4GS
NEUBAU VON VIER GRUNDSCHULENIN MODULARER BAUWEISE

Ort: 
München

Planung & Bau: 
2014-2017

Bauherr: 
Landeshauptstadt München

Architekt:
wulf architekten gmbh

Meine Rolle:
Senior Architekt
Stellv. Projektleiter

Fotografie:
Brigida Gonzalez

BGF: 
40.000qm

BRI: 
25.000 cbm

LPH: 
1-5

An vier Standorten in München, die sich auf militärischen Konversionsflächen und in Neubaugebieten befinden, sind vier neue Grundschulen in modularer Bauweise geplant. Prägend für die innenräumliche Qualität der Schulen ist der Ansatz des “Lernhauskonzepts”.

Dieser Ansatz wird zum Ausgangspunkt für die Entwicklung eines intelligenten, energetisch und konstruktiv ausgereiften Lernhausmoduls, das sich aus je vier Unterrichtsräumen, zwei Räumen für die ganztägige Betreuung sowie einem Arbeitsraum für Lehr- und Betreuungspersonal zusammensetzt.

Die vier Grundschulen mit Ganztagesbetreuung befinden sich auf den ehemaligen Militärgeländen in der Ruth-Drexel-Straße in Oberföhring und am Bauhausplatz in Schwabing sowie im Neubaugebiet Freiham im Quartierszentrum und in der Aubinger Allee.

4GS Foto
4GS Foto3
4GS Foto4
4GS Foto5
4GS Foto6
4GS FAA LP
4GS FQZ LP
4GS BHP LP
4GS RDS LP